August + September 2021 – Fotoreisen und Fotokurse im Harz

Liebe Freunde der Natur- und Landschaftsfotografie,

mit dem heutigen Newsletter möchte ich euch wieder über die kommenden Fotokurse im Harz, die nächsten Fotoreisen sowie über einen Wochenend-Workshop im November informieren.

Am kommenden Mittwoch werden wir uns im Naturpark Südharz der Astrophotographie widmen und uns nach etwas Theorie auf das Fotografieren der Blauen Stunde und der Milchstraße konzentrieren.

Um den Einsatz von Filtern und lange Belichtungszeiten geht es am 07. August zum Fotokurs im Nationalpark Harz.

Durch das sagenumwobene Bodetal führt am Mittwoch, den 11.August eine Fotowanderung, bevor es vom 16.08.–20.08. zur Fotokurs-Wanderwoche in den Schwarzwald geht. Hierauf freue ich mich besonders, da ich selbst bislang noch nicht in dieser Gegend war. Wenn ihr mitkommen möchtet; zwei Plätze sind noch frei.

Am 25.August ruft der Brocken, um vom höchsten Gipfel Norddeutschlands den Sonnenuntergang und die Blaue Stunde zu fotografieren.

Gipfel, Bergseen und Wildbäche erwarten uns auf der Fotoreise vom 30.08.–03.09.21 ins Berchtesgadener Land. Obwohl auch am Königssee schwere Unwetter waren, meldete die Nationalparkverwaltung, dass die Wanderwege gut passierbar sind. Auch für diese Fotoreise sind noch Plätze frei.

Hier die nächsten Termine:

Weitere Termine findet ihr wie immer auf der Übersicht.
Einen Hinweis möchte ich aber an dieser Stelle bereits geben.
Auch wenn leider der Wochenend-Workshop zur Bildverwaltung und Bildbearbeitung mit Adobe Lightroom coronabedingt bereits zweimal ausfallen musste, wird es am 20. und 21. November einen erneuten Versuch geben. Die Infos findet ihr nach einem Klick auf den Button:

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.